Team

Ihr Kind hat Krebs

Diese Diagnose, den intensiven Alltag im Spital sowie die nicht einfache Zeit danach haben auch wir erlebt. Um unsere Erfahrungen unterstützend weiterzugeben, engagieren wir uns in der Elterngruppe ehrenamtlich und mit viel Herzblut für das Wohlergehen der betroffenen Familien. Wir sind im Ostschweizer Kinderspital persönlich unterwegs und begleiten die betroffenen Familien auch mit kraftspendenden Auszeiten.

Elterngruppe Ostschweiz

Markus Pross
Leitung, Finanzen

T 078 600 08 93
m.pross@kinderkrebshilfe.ch

Persönlich
«Ich finde die Unterstützung der Familien in der schweren Zeit enorm wichtig und möchte deshalb meinen Beitrag zur Unterstützung leisten.»

Nadja Fischer
Trauer

n.fischer@kinderkrebshilfe.ch

Persönlich
«Ich begleite und betreue in der Ostschweiz die Sternenkind-Familien. Es ist eine wunderbare spannende Aufgabe, und es bereitet mir grosse Freude, mich für die Kinderkrebshilfe einzusetzen.»

Persönlich
«Dank der Kinderkrebshilfe habe ich zahlreiche neue, liebevolle Menschen kennen lernen dürfen. Umso wertvoller ist es für mich, dass ich mich nun im Leitungsteam engagieren und somit auch ein wenig zurückgeben darf.»

Sandra Laimbauer
Webseite

s.laimbauer@kinderkrebshilfe.ch

Persönlich
«Die Elterngruppe hat mir immer wieder Halt gegeben, ist da gewesen, wenn ich sie brauchte. Die Arbeit in der Elterngruppe ist ein «Zurückgeben» an das, was ich von den Menschen in der Gruppe bekommen habe, als ich sie gebraucht habe.»

Persönlich
«Die Kinderkrebshilfe hat uns während der Therapiezeit immer unterstützt, da ist es nur selbstverständlich etwas zurückzugeben. Mit meinen Erfahrungen aus meinem Beruf, kann ich viele Ideen einbringen. Bei den Anlässen ist es uns wichtig, die Zusammengehörigkeit der Familien in der Kinderkrebshilfe Schweiz zu stärken.»